WALDORFSALAT

Ein frischer und knackiger Waldorfsalat, übersäät mit Äpfeln, Sellerie und Walnüssen. Er ist eine köstliche, winterliche Beilage und einfach zu machen.

#1

Schale des Knollenselleries abschneiden. Knollensellerie und Äpfel mit der sehr groben Klinge reiben.

  • Messer, Schneidebrett, Sehr grobe Reibe
  • 250 g Knollensellerie, 250 g Äpfel
17_03_classicWaldorfSalat_step01.jpg

#2

Alles in eine große Schüssel geben. Zitronensaft, Crème fraiche und Walnüsse hinzugeben.

  • große Schüssel, Kochlöffel, Zitronenpresse
  • 40 ml Zitronensaft, 80 g Crème fraiche, 100 g Walnüsse

#3

Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, gut vermengen und bei Seite stellen.

  • Zucker, Salz, Pfeffer

#4

Petersilie grob hacken. Trauben halbieren und Stangensellerie in feine Scheiben schneiden.

  • Schneidebrett, Messer
  • 20 g Petersilie, 150 g Trauben, 150 g Stangensellerie

#5

Gehackte Petersilie, Trauben und Selleriescheiben zum Salat hinzugeben. Alles gut vermengen und mit frischer Petersilie und Pfeffer aus der Mühle genießen.

  • Kochlöffel
17_03_classicWaldorfSalat_step05.jpg
http://www.health-canada-pharmacy.com | http://nygoodhealth.com