Schokolade

Schokolade macht glücklich! Und tatsächlich ist Schokolade auch gesund. Je höher der Kakaogehalt, desto besser ist Schokolade für den Körper und die Seele. Schokoladentafeln, Pralinen, Eisschokolade, Schokokuchen, Bonbons, Soßen und so viel mehr lässt sich aus Schokolade herstellen. Wir haben einige Ideen gesammelt, wie man Schokolade verarbeiten kann. Seien Sie glücklich!

Mit dem Zester, der Feinen und der Groben Klinge kann man Schokolade ganz fein reiben und aus der Lieblingsschokolade heiße Schokolade zaubern. Oder Sahnetorten mit feinsten Schokoflöckchen dekorieren.

Außerdem kann man Suppen oder Soßen durch ein bisschen Schokolade im Geschmack intensivieren. Mit der 2-Wege-Schneide kreiert man breite feine Späne durch die man eine Mousse au chocolat Torte zauberhaft garnieren kann.

Mit der Sehr Groben Klinge erzeugt man gröbere Stückchen, die man wunderbar in Muffin- oder Kuchenteig geben kann um knackige Schokostückchen zu genießen. Mit der Großen Raspel reiben Sie breitere Späne mit denen man Schwarzwälder Kirschtorte nicht nur zum Augen- sondern auch zum Gaumenschmaus macht.

food_guide_hard_chocolate.jpg
http://www.health-canada-pharmacy.com | http://nygoodhealth.com